Der ultimative Power Sale - tragbarer Strom so günstig wie nie!

300 W Solargenerator NQB 300 mit Solarpanel NQBS100

300 W Solargenerator NQB 300 mit Solarpanel NQBS100

259,95 €

300 W Solargenerator NQB 300 mit Solarpanel NQBS100


Kundenbewertungen:
Artikelnummer: DQ-0342
Marke: DENQBAR
Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage
kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands
599,95 €
259,95 € inkl. MwSt. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
Versandkategorie 1
Denqbar-Powerstation-NQB-300-HWP-Award-2023
Denqbar-Solarpanel-NQB-S100-HWP-Award-2023
1 Monat Widerrufsrecht
Direkt beim Hersteller kaufen
Original Ersatzteile langfristig verfügbar
Eigene Werkstatt in Deutschland

Die Zukunft der mobilen Stromversorgung ist strahlend

Der brandneue Solargenerator NQB 300 von DENQBAR liefert Ihnen pure Energie direkt von der Sonne. Das ist locker genug um all Ihre liebsten Freizeitgeräte zu versorgen! Mit dieser Power stehen Sie nie im Dunkeln, egal wo auf der Welt Sie sich befinden. Der leistungsstarke Akku und die neueste Elektronik (BMS) in Verbindung mit dem robusten Solarpanel sind die perfekte Stromversorgung für unterwegs. Freiheit ist Unabhängigkeit und Unabhängigkeit ist Solarkraft. Erleben Sie die Zukunft der mobilen Stromerzeugung.

Powerstation NQB 300
Unser Solargenerator NQB 300 verbindet direkt zwei preisgekrönte Produkte. Sowohl unsere Powerstation NQB 300 als auch unser faltbares Solarpanel NQB S100 wurden von der Fachzeitschrift HEIMWERKER PRAXIS prämiert und mit der Bestnote bewertet. Die Powerstation NQB 300 überzeugte ganz besonders mit Ihrer einfachen Bedienbarkeit, sowie mit der kompakten Bauform. Dieses leistungsstarke Produkt sicherte sich das Treppchen in der Kategorie Powerstation der Spitzenklasse. Das ehrt DENQBAR ganz besonders, denn wir sind das erste deutsche Unternehmen, dem diese Auszeichnung zu Teil wird.

TECHNISCHE DATEN

Leistung

  • 600 Watt maximale Leistung
  • Nennleistung: 300 Watt
  • integrierte Inverter-Technologie für eine reine Sinuswelle
  • 3 x 12 V Gleichstrom-Ausgang
  • 1 x Gleichstrom-Eingang DC5521 (12 bis 30 V) zum Laden mit 65 W
  • 1 x 230 V Schuko-Steckdose
  • 4 x USB (2 x USB-A 5 V, 1 x USB-A 5 V/ 9 V Quick Charge 3.0, 1 x USB-C PD 60W)
  • 100 Watt Maximalleistung
  • Stromstärke: max. 5,5 A
  • Nennspannung: 18 V
  • Zelleffizienz: 23 %
  • Anschluss: DC 5521

Akku

  • LiCoO2-Akku
  • Kapazität: 281 Wattstunden (Wh)
  • 1000+ Ladezyklen > 80% Kapazität
  • Batterie-Management-System (BMS) für optimale Nutzung der Akkuzellen

Ausstattung

  • 8 Anschlussmöglichkeiten für diverse elektronische Geräte
  • Schnelles Aufladen von Mobilgeräten per USB / USB-C
  • Paralleler Betrieb von Gleich- und Wechselstrom
  • MPPT-Regler für effizienten Ladestrom
  • ETFE-beschichtete Oberfläche für maximale Ladeeffizienz
  • wasser- und staubresistent (Schutzklasse IP67)
  • kompakt und leicht tragbar
  • hochwertig verarbeitetes Material mit Schutzabdeckung für Ladebuchse

Maße & Gewicht

  • Powerstation (L x B x H): 21,2 x 20 x 16,4 cm
  • Powerstation Gewicht: 3,4 kg
  • Solarpanel entfaltet(L x B x H): 118 x 64,5 x 1 cm
  • Solarpanel gefaltet(L x B x H): 58 x 64,5 x 4 cm
  • Solarpanel Gewicht: 4,2 kg

Einsatzgebiete

  • perfekt für Camping, Abenteuer-Reisen und sämtliche Outdoor-Aktivitäten (Wandern, Festivals, Parties etc.)
  • absolute Unabhängigkeit vom Netz

Lieferumfang

  • Powerstation NQB 300
  • Solarpanel NQB S100
  • Netzstecker 60 W
  • Kfz-Ladekabel
  • DC-Anschlusskabel
  • Bedienungsanleitung (DE/EN/FR)
  • Neuware – Originalverpackt

8

Anschlüsse

Absolut

mobil

Unabhängig

vom Netz

Umwelt-

freundlich

Die DENQBAR Powerstation NQB 300 und das faltbare Solarpanel NQB S100 – Das sonnige Duo für unterwegs

Saubere und mobilen Stromversorgung kann so einfach sein. Mit der smarten Kombination aus der DENQBAR Powerstation NQB 300 und dem Solarpanel S100 erhalten Sie den perfekten Einstieg in eine Welt der umweltbewussten, nachhaltigen und transportablen Energie.

Ein Ausflug ins Grüne, in den Wald, in die Berge, dahin wo es sonst keinen Strom gibt... der tragbare Solargenerator produziert sauberem Strom für Ihre mobilen Endgeräte. Der LiCoO2-Akku mit 281 Wattstunden wird durch die Kraft der Sonne befüllt und bietet genügend Kapazität, damit Ihr Smartphone, ihr Laptop oder auch ihr Camping-Zubehör jeder Zeit über volle Energie verfügen.

Für die optimale Nutzung der Akkuzellen, wird Elektronik in Form eines ausgeklügelten Batterie-Management-Systems (BMS) genutzt. Dieses ist sowohl für das perfekte Zusammenwirken der einzelnen Zellen, als auch für die ausgewogene Energieverteilung und den Schutz des Solargenerators, sowie der angeschlossenen Geräte, zuständig. Soviel kann in einer Batterie stecken!

Ladezeiten der elektrischen Geräte

Was kann ich an meine Powerstation NQB 300 anschließen?

Ihre neue DENQBAR Powerstation NQB 300 und Solarpanel - Kombination ist absolut flexibel in ihren Einsatzmöglichkeiten – ein idealer Gefährte auf Wochenendtrips mit dem Wohnmobil, z.B. als Powerbank für Handy, Tablet und Kamera. Die schnelle Ladung für den Laptop war nie unabhängiger, fernab von allen Steckdosen können Sie all Ihre Mobilgeräte problemlos aufladen.

Auch im Stromausfall ist die volle Energie immer für Sie da. Mit der Kraft das Sonne, die durch das Solarpanel aufgefangen wird, sitzen Sie nie im Dunkeln. Elektro - Heizung und Kochplatte – kein Problem. Mit dem DENQBAR Solargenerator sind Sie optimal vorbereitet. Nur eine Akkuladung des Solargenerators genügt und Sie können zum Beispiel Ihr Smartphone beeindruckende 16 Mal aufladen, so bleiben Sie allzeit vernetzt.

Das Display ist klar und strukturiert, es informiert Sie stets darüber welche Anschlüsse gerade aktiv sind, wieviel Leistung abgerufen wird und wie viele Stunden der Akku noch hält. Mit der tragbaren DENQBAR Powerstation NQB 300 und dem faltbaren Solarpanel S100 haben Sie an jedem Ort der Welt die Energie der Sonne auf Ihrer Seite und stets bereit Strom für Ihre Mobilgeräte zu erzeugen!

Powerstation NQB 300 - 8 Anschlüsse

Welche Anschlüsse bietet die Powerstation NQB 300?

Die DENQBAR Powerstation NQB 300 bietet in der Frontansicht allen Komfort eines mobilen Stromspeichers auf einen Blick:

  • eine LED-Leuchte mit 3 verschiedenen Helligkeitsstufen, Flash-Mode und SOS-Funktion
  • drei DC-Ausgänge (12 Volt), davon eine "Autosteckdose", die mit dem Zigarettenanzünder Ihres PKW gleichzusetzen ist
  • zwei USB-A Anschlüsse mit 5 Volt
  • ein USB-A Anschluss mit Quick Charge 3.0 und Spannungen von 5, 9 und 12 Volt
  • ein USB-C Anschluss mit Power Delivery (60 Watt Ausgangsleistung)
  • eine 230 Volt Schuko-Steckdose
  • ein DC 5521-Eingang zum Aufladen der Powerstation mit einem Solarpanel NQB S100 (65 Watt Leistungsaufnahme)
Auflademöglichkeiten und Zeiten der Powerstation NQB 300

Wie kann ich meinen Solargenerator aufladen?

Wie der Name es schon vermuten lässt, nutzt der Solargenerator NQB 300 die Kraft der Sonne um elektrische Energie zu produzieren. Mit Hilfe des Solarpanels wird das Sonnenlicht aufgefangen und schließlich in der Powerstation gespeichert. Stationäre Stromquellen waren einmal, denn Sie schöpfen, vollkommen unabhängig, sauberen Strom aus reiner Sonnenkraft. Die Zelleffizienz des Solarpanels ist enorm, in Verbindung mit dem MPPT-Laderegler lässt sich das aufgefangene Sonnenlicht optimal und blitzschnell in nutzbare Energie umwandeln.

Der Solargenerator NQB 300 ist auch eine Powerstation, alternativ können Sie das Gerät bequem an einer Haushaltssteckdose aufladen, bevor Sie etwa zu einem Ausflug in die Natur, zum Camping oder zu einem Festival aufbrechen. Zudem bietet sich die Möglichkeit, den tragbaren Stromspeicher via Kfz-Ladekabel wieder mit Energie aufzufüllen. Lassen Sie sich von der Kraft des mobilen Solargenerators begeistern. Vollkommen grüne Power zum Mitnehmen in einer blauen Box. Leicht, leise, unabhängig, emissions- und wartungsfrei – einfach stark. Power trifft tragbaren Lifestyle!

Die inneren Werte der Powerstation NQB 300

Was steckt in dieser energetischen Solargeneratorkombi?

Die kompakte Powerstation NQB 300 und das leichte, aber robuste, Solarpanel S100 bilden ein unschlagbares Duo. Das Solarpanel erzeugt den Strom, während die Powerstation NQB 300 ihn speichert.

Die DENQBAR Powerstation NQB 300 ist bereit für Sie jede Menge Sonnen-Energie zu speichern! Dafür steckt in diesem handlichen Powerwürfel massig kraftvoller, hochmoderner Speicher. Nicht nur die Leistung, sondern auch das Gewicht stimmt, das Gerät ist federleicht und, dank des ergonomischen Griffs, problemlos zu transportieren. Welch ein mobiles Kraftwerk!

Das Battery Management System (BMS) ist das Herzstück des tragbaren Energiebündels und sorgt für die die optimal ausbalancierte Performance des LiCoO2-Akkus. Durch die hochmoderne Pass-through-Technologie, auch als Durchgangsladung bekannt, können Sie sogar Energie aus dem Solargenerator benutzen, während dieser selbst gerade aufgeladen wird. Keine Wartezeiten, keine Unkosten!

Aufbau des Solarpanels

Der zweite Part des Solargenerators ist das Solarpanel. Die Oberfläche ist ETFE-beschichtete, dies garantiert die Robustheit und die Langlebigkeit Ihres Solarmoduls. Diese hauchdünne Beschichtung ist beinahe transparent und lässt den optimalen Lichteinfall zu. Jede einzelne Zelle Ihres NQB Solarpanels kann damit die Sonnenstrahlen perfekt aufnehmen und entsprechend weiterverarbeiten, um sie anschließend in der Powerstation NQB 300 einzulagern.

ETFE (Ethylen-Tetrafluorethylen-Copolymer) ist ein Kunststoffderivat, verwendet wird es häufig als Komponente in Form von ETFE-Membranen. Hohe Licht- und UV-Durchlässigkeit, Temperaturbeständigkeit und sehr geringes Gewicht zeichnen diesen Material ganz besonders aus. Eine Folie aus ETFE ist hundertmal leichter als Glas und ihre Lichtdurchlässigkeit ist absolut phänomenal. Diese Leichtigkeit macht den Solargenerator zu einem perfekten Reisebegleiter.

Ethylenvinylacetat, kurz EVA, wird als Folie zur Laminierung von Solarmodulen genutzt und ist ein wichtiges Material. Bei der Herstellung legt man die EVA-Folie auf die Vorder- und Rückseite der bereits verbundenen Solarzellenstränge. Sind die Temperaturen hoch genug, schmilzt die Folie und umschließen die Solarzellen.

Erstmal mit EVA-Folien laminiert, Verhindern sie das Eindringen von Feuchtigkeit und Schmutz in die Solarzellen. Dank der EVA-Folie "schwimmen" die Solarzellen förmlich zwischen dem Glas und der Rückseitenfolie, Stöße und Vibrationen werden optimal gedämpft und die Schaltkreise der Solarzellen bleiben unbeschädigt.

Das DENQBAR NQB Solarpanel ist sehr stabil, den seine Rückseite besteht aus Fiberglas (PCB), das macht es wesentlich Widerstandsfähiger als in herkömmliches Solarpanel mit TPT-Rückseite. Die Temperaturbeständigkeit ist erhöht, die Zellen sind weniger anfällig für Zellbrüche und die PCB-Trägerplatten machen Ihr Solarpanel generell robuster. Damit ist es bereit Sie auf ihrem nächsten Field-trip zu unterstützen!

BMS Batterie-Management-System

Was ist das Battery Management System (BMS)?

Das Batteriemanagementsystem (BMS) ist eine Technologie zur Überwachung eines Batteriepacks, d. h. einer Anordnung von Batteriezellen, die elektrisch in einer Zeilen- und Spalten-Matrixkonfiguration organisiert sind, um die Bereitstellung des angestrebten Spannungs- und Strombereichs für eine bestimmte Zeitspanne bei erwarteten Lastszenarien zu ermöglichen.

Die Aufgaben eines BMS umfassen in der Regel

  • Überwachung der Batterie
  • Schutz der Batterie
  • Abschätzung des Betriebszustands
  • Kontinuierliche Optimierung der Batterieleistung
  • Meldung des Betriebsstatus an externe Geräte

Die Überwachung des Batteriestroms und der Zell- oder Modulspannungen ist die Grundlage für den Schutz der elektrischen Energie. Der sichere Arbeitsbereich einer jeden Batteriezelle ist durch Strom und Spannung begrenzt. Ein gut konzipiertes BMS schützt das Batteriepack, indem es den Betrieb außerhalb der vom Hersteller angegebenen Zellnennwerte verhindert und so die Lebensdauer der Batterie verlängert.

Auszeichnungen

NQB Solargenerator - Entdecken Sie die reinste Energie
Focus Money bescheinigt DENQBAR Höchste Kundentreue