Hurra ‒ seit Mittwoch haben wir es offiziell: Endlich ist es Sommer! Und da stellt sich doch gleich die Frage, wie das Wetter diesen Sommer wird.  Da kommt der Siebenschläfertag nächste Woche doch gerade wie gerufen. Doch was hat es mit diesem Tag eigentlich auf sich? Handelt es sich dabei um eine altbewährte Bauernregel oder doch eher um einen Mythos? Wir haben eifrig für Sie recherchiert. Sie können gespannt sein!

weiter lesen...

Die Baubranche boomt. Jetzt, wo die Mieten rapide in die Höhe schießen, wird der Wunsch nach den eigenen vier Wänden immer attraktiver. Während die groben Arbeitsschritte meist mit Stromunabhängigen Maschinen durchgeführt werden können, sind besonders die Geräte für den Innenausbau auf Strom angewiesen. Schließlich fehlt auf Baustellen und an Orten, die noch nicht vollständig erschlossen sind, sehr oft der Zugang zum Stromnetz. Da Sie in so einem Fall nicht einfach die Steckdosen benutzen können, ist es von entscheidender Bedeutung, sich anderweitig zu helfen. Stromerzeuger könnten dabei eine gute Alternative sein.

weiter lesen...

Die Sonne scheint länger, die Haut wird dunkler und das Leben verlagert sich raus in den Garten ‒ endlich ist es Sommer! Diese Jahreszeit sehen viele Hobbygärtner als Höhepunkt der Gartensaison, schließlich erwarten uns spannende Monate mit Grillpartys und gemütlichen Nächten am Lagerfeuer. Doch auch zu dieser eher entspannten Zeit fallen eine Menge Arbeiten an, die nicht in Vergessenheit geraten sollten. Wir zeigen Ihnen in unserem aktuellen Ratgeber, was Sie nicht vergessen dürfen und wie Ihr Garten im Sommer auch weiterhin fit bleibt.

weiter lesen...

Am 19. Mai war es endlich soweit ‒ Sachsens Unternehmer des Jahres 2017 wurde in der Gläsernen Manufaktur in Dresden gekürt. Dieses Jahr war die Siegesskulptur besonders stark umkämpft, denn die Teilnehmerzahl hatte sich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Auch unser Geschäftsführer, Jörg Schwarzwälder, durfte da auf keinen Fall fehlen, schließlich zählte er zu den diesjährigen Nominierten für den ehrenwerten Unternehmerpreis. Er kam nicht mit leeren Händen zurück, denn als Geschäftsführer der DENQBAR GmbH aus dem sächsischen Pirna, wurde er als einer der Top 19 von über 100 Unternehmer in Sachsen 2017 ausgezeichnet!

weiter lesen...

Morgen ist es wieder soweit, da packen all die Männer ihren Rucksack und ziehen raus in die Welt, um den Männertag zu feiern. Von Jahr zu Jahr wird dabei die Ausrüstung immer umfangreicher, denn an so einem Tag möchte man doch nicht auf ein klein wenig Luxus verzichten. Ein Bollerwagen gehört mittlerweile bei vielen zur Grundausstattung. Doch wie sorgen Sie dafür, dass Ihr Bier an einem heißen Maitag dennoch kühl bleibt? Ein Minikühlschrank ist schnell in den Bollerwagen gepackt, doch wo kein Strom ist, hilft auch der beste Kühlschrank nichts. Warum also nicht ein kleines Stromkraftwerk mitnehmen?

weiter lesen...

Die Sonne scheint und die Temperaturen schießen in die Höhe, jetzt ist der Sommer nicht mehr aufzuhalten. Gut gelaunt sind die meisten von uns schon mitten in ihrer Urlaubsplanung. Dabei wird ein spontaner Campingtrip immer beliebter. Nicht nur die Naturverbundenheit, sondern auch die Unabhängigkeit sprechen für sich. Dass Zahnpasta, Duschgel und Portemonnaie essentiell für jede Reise sind, weiß jeder. Doch kaum ist man die ersten Kilometer gefahren, fällt auf, dass weitere wichtige Sachen zu Hause liegen geblieben sind. Mit Hilfe einer Packliste sind Sie auf der sicheren Seite. Jetzt kann der Urlaub beginnen.

weiter lesen...

Strom zu haben, wo sonst keiner Strom hat, ist wahrer Luxus. Schließlich sind wir in der heutigen Zeit ohne eine Stromversorgung meist aufgeschmissen. Steht für einen längeren Zeitraum kein Stromanschluss zur Verfügung, wird selbst das Telefonieren oder der Genuss eines heißen Kaffees zur Unmöglichkeit. Gerade wenn die Natur wieder ihre Trümpfe ausspielt, Ihr Garten keinen eigenen Stromanschluss besitzt oder Sie mit dem Wohnmobil durch die Welt reisen, ist eine mobile Stromversorgung unverzichtbar. Schnell ist man bei der Vielzahl an Angeboten überfordert. Welcher Stromerzeuger ist also der richtige für Sie und welche Leistung benötigt er? Wir bringen für Sie Licht ins Dunkel.

weiter lesen...

Im Bereich der mobilen Stromerzeugung hat sich das Unternehmen DENQBAR mit Sitz im sächsischen Pirna längst auf dem Markt etabliert. Doch damit geben wir uns noch nicht zufrieden! Vielmehr ist es unser mittelfristiges Ziel, zum Vordenker und –reiter in diesem Segment zu werden.

In erster Linie bedarf es natürlich qualitativ hochwertiger Produkte, um dieses engagierte Ziel zu erreichen. Nicht zuletzt sollte auch das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut sein, um die Kunden von sich und seinem Produkt zu überzeugen. 

weiter lesen...

Gewinnspiele ‒ keiner von uns kommt mehr daran vorbei. Denn egal ob in Zeitschriften als Kreuzworträtsel, im Fernsehen oder in den sozialen Medien, überall sind sie präsent. Deshalb dachten wir uns, warum nicht unseren treuen Facebook-Fans auch mal etwas Gutes tun?  Natürlich sollte es für unser erstes Facebook Gewinnspiel ein Inverter Stromerzeuger aus dem Hause DENQBAR sein. Jetzt, zwei Wochen später, ist der DQ-0239 im Wert von 289,95 Euro bei seinem glücklichen Gewinner angekommen und wir möchten uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern bedanken!

weiter lesen...

Hochwertige Waren für einem guten Preis anzubieten ist unsere Firmenphilosophie. Deshalb stürzen wir uns voller Enthusiasmus in die Weiterentwicklung unserer Produkte, denn es ist unser größter Ansporn, dass Sie zufrieden sind. Umso mehr freut es uns, dass wir wieder eine großartige Neuigkeit verkünden können. Unsere 100kg Rüttelplatte DQ-0139 bewies wieder einmal, dass unsere Produkte mit den ganz Großen mithalten können und brachte den Preis des „Werkzeugs des Jahres“ der renommierten Fachzeitschrift „Heimwerker Praxis“ mit nach Hause. 

weiter lesen...