Profi Rüttelplatte mit 135 kg DQ-0216
759,95 €

Profi Rüttelplatte mit 135 kg DQ-0216

Bewertungen: ( Bewertungen)
Artikel-Nr.:
DQ-0216
Marke:
DENQBAR
Versandkategorie:
6
Lieferzeit:
1-3 Werktage
759,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

1 Monat Widerrufsrecht
Direkt beim Hersteller kaufen
Original Ersatzteile
Eigene Werkstatt in Deutschland
Produktbild

DENQBAR Profi Rüttelplatte DQ-0216 mit 135 kg

Die DENQBAR-Rüttelplatte DQ-0216 eignet sich hervorragend für anspruchsvolle Verdichtungsarbeiten aller Art. Von Erd-, Asphalt- und Verbundsteinpflasterarbeiten über den Graben-, Kanal- und Fundamentbau bis zum Garten- und Landschaftsbau: Mit diesem Modell sind Sie jederzeit bestens gerüstet.

135 kg

27 kN

35 cm

600 m²/h

Hauptmerkmale

reversierbare DENQBAR Rüttelplatte mit Vor- und Rücklauf

Reversierbarkeit

Eine reversierbare Rüttelplatte definiert sich darüber, dass sie sowohl vor- als auch rückwärtslaufen kann. Der Benutzer profitiert erheblich von der einfacheren Handhabung dieser Modelle, da Fahrtrichtungsänderungen unkompliziert gelingen. Bei Rüttelplatten aus dem Hause DENQBAR geschieht dies z. B. per simplem Betätigen eines Hebels auf dem Führungsgriff. Besonders bei Einsätzen mit schweren Vibrationsplatten (Gewicht über 130 kg) und bei beengten Flächenverhältnissen (etwa beim Kanal-, Graben- und Gleisbau) spielen reversierbare Modelle ihre Trümpfe aus. Diese Technik erlaubt im Übrigen auch das stationäre Rütteln, bei dem der Widerstand selbst anspruchsvollster Bodenverhältnisse gebrochen wird.

Denqbar Rüttelplatte mit Schutzrahmen und Hebebügel

Schutzrahmen und Hebebügel

Alle Rüttelplatten von DENQBAR kommen serienmäßig mit einem robusten Schutzrahmen zum Kunden. Er schützt die wichtigen Aufbauten der Maschine, z. B. den Motorblock, vor Beschädigungen. So erhöht sich die Lebensdauer der Rüttelplatte, da kleinere und größere Malheure beim Transport oder auf der Baustelle schnell mal passieren. Besonders praktisch ist auch der im Schutzrahmen integrierte Hebelbügel. So ist mithilfe eines Krans die Baumaschine im Nu auf der Ladefläche eines Transporters verfrachtet und ebenso schnell wieder abgeladen. Wer schon mal eine schwerere Rüttelplatte zu Verdichtungsarbeiten in einen Kanal oder Graben herablassen musste, weiß von den Vorzügen eines Hebebügels ein Lied zu singen.

DENQBAR Rüttelplatte einfach zu transportieren

Transporträder

Im Allgemeinen wollen Hersteller ihre Produkte so leicht wie möglich bauen. Gerade im professionellen Hoch- und Tiefbau gilt für Rüttelplatten aber genau das Gegenteil: je schwerer, desto besser. Mehr Gewicht bedeutet hier nämlich mehr Power. Und diese Massen wollen – gerade wenn die Vibrationsplatte nicht in Betrieb ist – erst mal bewegt werden! Zum Glück hat dieses Modell seine Transporträder immer und überall dabei. Mittels Spannungsfeder sind beide Räder am Führungsgriff sicher angebracht. Diese lassen sich zum Transportieren der Rüttelplatte in Windeseile abnehmen und genauso schnell an der leicht angekippten Maschine in den dafür vorgesehenen Buchsen verankern. Nun steht dem sicheren Transport nichts mehr im Wege.

Mit Denqbar Rüttelplatten schwingungsgedämpft arbeiten

Schwingungsgedämpftes Arbeiten

Das Verdichten von Fundamenten & Co. gehört auf jeder Baustelle zu den herausforderndsten Tätigkeiten. Deshalb war es uns bei der Entwicklung dieser Rüttelplatte besonders wichtig, die Arbeit für den Benutzer so angenehm wie möglich zu gestalten. Hier stand insbesondere die Hand-Arm-Vibration (HAV) im Fokus. Deswegen spendierten wir diesem Modell einen innovativen schwingungsgedämpften Führungsgriff, der beim Führen des Geräts die Vibrationsbelastung auf die Arme signifikant reduziert. Die Rüttelplatte kann dank dieses Komforts zeitlich nahezu unbegrenzt bedient werden. Das steigert letztendlich auch die Qualität der Verdichtungsergebnisse, da die Arbeit effizient und frei von körperlicher Belastung abläuft.

Auszeichungen

TÜV Rheinland GS Logo

"Geprüfte Sicherheit" - Anhand dieses Zeichens erkennen Sie, dass wir unser Produkt einer freiwilligen Prüfung durch eine staatlich anerkannte, unabhängige Prüfstelle unterzogen haben. Dieses Prüfzeichen wurde vom TÜV Rheinland unter der Zertifikats-Nr. S 50346570 verliehen.

 

Funktionsweise

Vorwärtslaufende Rüttelplatten – der Name verrät es schon – können lediglich vorwärts fahren. Reversierbare Modelle hingegen können sowohl vorwärts als auch rückwärts laufen. Was der Benutzer davon hat? Ganz einfach: Bei den reversierbaren Rüttelplatten gestaltet sich der Wechsel der Fahrtrichtung besonders einfach. Bei den Maschinen von DENQBAR muss dazu zum Beispiel am Führungsgriff nur ein Hebel umgelegt werden. Daher sind Bedienung und Fahrtkomfort einer reversierbaren Rüttelplatte um einiges angenehmer als bei einem „normalen“ Modell, das nur vorwärts fahren kann.

Wie das Ganze genau funktioniert? Die Antwort wollen wir nicht schuldig bleiben. Maßgebend ist die Anzahl der Erregerwellen. Vorwärtslaufende Modelle kommen mit einer Welle aus, während bei reversierbaren Rüttelplatten schon zwei Erregerwellen verbaut sind.

Aus physikalischer Sicht ist der vom Motor angetriebene Erreger eine Unwucht, die sich auf einer Kreisbahn bewegt. Man könnte ihn auch Kreisschwinger nennen. Er ist hauptverantwortlich für die Fortbewegung und den erzeugten Verdichtungsdruck einer Rüttelplatte. Im Betriebsmodus entstehen im Erregersystem große Fliehkräfte, die die Gewichtskraft der Maschine für einen kurzen Moment überwinden können. Nur so ist es möglich, dass die Rüttelplatte bei jeder Umdrehung der Unwucht für einen Sekundenbruchteil ein Stück vom Boden abheben kann. Fällt sie anschließend wieder zu Boden, wird dieser aufgrund des Druckes wie gewünscht verdichtet.

Es liegt am Zusammenspiel der beiden Erregerwellen, ob die Vibrationsplatte letztendlich vor oder zurück läuft. Genauer gesagt kommt es auf die momentane Position der Unwuchtmassen zueinander an. Auf dieses Zusammenspiel hat man mittels Hebel direkten Einfluss. So kann man die Kreisschwinger auf entgegengesetzte Drehrichtungen zwingen, was letztendlich die Reversierbarkeit der Rüttelplatte gewährleistet.

Einfach zu handhaben und langlebig: die kompromisslose Allzweckwaffe

Trotz ihrer beeindruckenden Leistungseigenschaften – das Einsatzgewicht von 135 kg bringt satte 27 kN Verdichtungsdruck bis zu 35 cm tief ins Erdreich – ist diese wendige Vibrationsplatte angenehm einfach zu führen. Die DQ-0216 gehört nämlich zur Klasse der sog. reversierbaren Rüttelplatten, was bedeutet, dass sie sowohl vor- als auch rückwärtsfahren kann. Dadurch gestaltet sich die Fahrtrichtungsänderung angenehm einfach, was den Bedienkomfort merklich erhöht.

Außerdem haben wir diesem Modell Hochleistungsstoßdämpfer spendiert, welche die Vibrationen auf das Oberdeck reduzieren. Das verlängert nicht nur Lebensdauer des Produktes um ein Vielfaches, sondern verringert auch spürbar die Kraftübertragungen über den Führungsbügel in die Arme des Bedieners. Vertrauen Sie auf die langjährige Erfahrung vom Fachhändler!

Sie halten nichts von Kompromissen zwischen hochwertiger Verarbeitung, Robustheit und Benutzerfreundlichkeit? Gleichzeitig sind Sie an einem günstigen Preis für Ihre neue Investition interessiert? Dann ist unsere Rüttelplatte DQ-0216 genau das Richtige für Sie! Warum sollten sich vor Ihnen mehr als 300.000 zufriedene Kunden bei ihrer Entscheidung für DENQBAR als Partner geirrt haben? Machen Sie es doch genauso und überzeugen Sie sich aus erster Hand von den Vorteilen dieser Allround-Maschine.

Rüttelplatte Untergrund 2
Rüttelplatte - Heute schon geplastert?

 

Artikel passend für

Polyurethanmatte für Rüttelplatte DQ-0216