Der ultimative Power Sale - tragbarer Strom so günstig wie nie!

300 W Tragbare Powerstation, NQB 300

300 W Tragbare Powerstation, NQB 300

109,95 €

300 W Tragbare Powerstation, NQB 300


Kundenbewertungen:
Artikelnummer: DQ-0338
Marke: DENQBAR
Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage
kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands
329,95 €
109,95 € inkl. MwSt. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
Versandkategorie 1
Denqbar-Powerstation-NQB-300-HWP-Award-2023
1 Monat Widerrufsrecht
Direkt beim Hersteller kaufen
Original Ersatzteile langfristig verfügbar
Eigene Werkstatt in Deutschland

Sparen Sie mit unseren Bundles!

300 W Solargenerator NQB 300 mit Solarpanel NQBS100

300 W Tragbare Powerstation, NQB 300 100 W Faltbares Solarpanel NQB S100 für tragbare Powerstation

9,95 € sparen!

259,95 €

Die nächste Generation mobiler Stromversorgung

Die brandneue Powerstation NQB 300 von DENQBAR liefert Ihnen alles an mobiler Energie, was Sie für Ihre Freizeit benötigen. Ausreichend Power für Ihre Endgeräte, die Sie an jedem Ort der Welt aufladen und nutzen können. Der leistungsstarke Akku und die neueste Elektronik (BMS) sorgen für die perfekte Stromversorgung für unterwegs und lassen Sie niemals im Dunkeln stehen.

300 W Powerstation
Dieser Energiewürfel darf sich zu Recht mit dem Titel tragbare Powerstation der Spitzenklasse schmücken. Die HEIMWERKER PRAXIS hat getestet und das Ergebnis könnte kaum klarer sein, die 300 W DENQBAR Powerstation verdient sich die Bestnote. Mit größtem Stolz verkünden wir, dass DENQBAR sich diese HEIMWERKER PRAXIS Auszeichnung als erstes deutsches Unternehmen im Bereich Powerstation sichern konnte. Seit vielen Jahren steht DENQBAR für Qualität, Zuverlässigkeit und starke Produkte, wir nehmen diesen Zuspruch als Motivation um die hohen Standards beizubehalten und uns stets weiterzuentwickeln.

TECHNISCHE DATEN

Leistung

  • 600 Watt maximale Leistung
  • Nennleistung: 300 Watt
  • integrierte Inverter-Technologie für eine reine Sinuswelle
  • 3 x 12 V Gleichstrom-Ausgang
  • 1 x Gleichstrom-Eingang DC5521 (12 bis 30 V) zum Laden mit 65 W
  • 1 x 230 V Schuko-Steckdose
  • 4 x USB (2 x USB-A 5 V, 1 x USB-A 5 V/ 9 V Quick Charge 3.0, 1 x USB-C PD 60W)

Akku

  • LiCoO2 Akku
  • Kapazität: 281 Wattstunden (Wh)
  • 1000+ Ladezyklen > 80% Kapazität
  • Batterie-Management-System (BMS) für optimale Nutzung der Akkuzellen

Ausstattung

  • 8 Anschlussmöglichkeiten für diverse elektronische Geräte
  • Schnelles Aufladen von Mobilgeräten per USB / USB-C
  • Laden der Powerstation per Solarpanel (optional erhältlich)
  • Beleuchtetes Display mit Akku- und Leistungsanzeige
  • Gleichzeitiges Laden und Entladen möglich
  • Paralleler Betrieb von Gleich- und Wechselstrom
  • Leistungsfähiger und langlebiger Akku mit hoher Zelleffizienz
  • MPPT-Regler für effizienten Ladestrom
  • LED-Leuchte mit SOS-Funktion
  • Bequemer Tragegriff

Maße & Gewicht

  • Länge: 21,2 cm
  • Breite: 20 cm
  • Höhe: 16,4 cm
  • Gewicht: 3,4 kg

Einsatzgebiete

  • perfekt für Camping, Abenteuer-Reisen und sämtliche Outdoor-Aktivitäten (Wandern, Festivals, Parties etc.)
  • absolute Unabhängigkeit vom Netz

Lieferumfang

  • Powerstation NQB 300
  • Netzstecker 60 W
  • Kfz-Ladekabel
  • Bedienungsanleitung (DE/EN/FR)
  • Neuware – Originalverpackt

8

Anschlüsse

Absolut

mobil

Unabhängig

vom Netz

Umwelt-

freundlich

Die DENQBAR Powerstation NQB 300 - der smarte Energieriegel für unterwegs

Das neue Zeitalter der mobilen Stromversorgung ist angebrochen. Und mit der DENQBAR Powerstation NQB 300 erhalten Sie den perfekten Einstieg in die Welt der umweltbewussteren und nachhaltigeren transportablen Energie.

Wo auch immer auf der Welt Sie sich aufhalten... die Powerstation NQB 300 versorgt Ihre mobilen Endgeräte mit sauberem Strom. Der LiCoO2 Akku mit 281 Wattstunden bietet genügend Kapazität, damit Ihr Handy, das Notebook oder der E-Scooter auch unterwegs immer einsatzfähig ist.

Damit die Zellen des Akkus optimal genutzt werden, greift die Elektronik in Form eines ausgeklügelten Batterie-Management-Systems (BMS), welches sowohl für das perfekte Zusammenwirken der einzelnen Zellen, für die ausgewogene Energieverteilung und auch zum Schutz der Powerstation und der angeschlossenen Geräte zuständig ist. So smart kann eine Batterie sein.

Ladezeiten elektrische Geräte

Was kann ich an meine Powerstation NQB 300 anschließen?

Ihre neue DENQBAR Powerstation NQB 300 ist absolut flexibel in ihren Einsatzmöglichkeiten – ein optimaler Begleiter auf Wochenendtrips mit dem Camper, z.B. als Powerbank für Handy, Tablet und Kamera auf Ihrem Lieblings-Festival oder auch für die schnelle Ladung, wenn Sie fern jeder Steckdose doch einmal das Notebook für den spontanen Arbeitseinsatz brauchen.

Mit nur einer Akkuladung der Powerstation können Sie beispielsweise Ihr Smartphone satte 16 Mal aufladen und bleiben so auch unterwegs immer empfangsbereit.

Das klare und aufgeräumte Display gibt Ihnen dabei stets Aufschluss darüber, welche Anschlüsse gerade aktiv sind, wieviel Leistung abgerufen wird und wieviele Stunden der Akku noch reicht. Mit der tragbaren DENQBAR Powerstation NQB 300 haben Sie an jedem Ort der Welt eine zuverlässige und saubere Energiequelle an Ihrer Seite!

Powerstation NQB 300 - 8 Anschlüsse

Welche Anschlüsse bietet die Powerstation NQB 300?

Die DENQBAR Powerstation NQB 300 bietet in der Frontansicht allen Komfort eines mobilen Stromspeichers auf einen Blick:

  • eine LED-Leuchte mit 3 verschiedenen Helligkeitsstufen, Flash-Mode und SOS-Funktion
  • drei DC-Ausgänge (12 Volt), davon eine "Autosteckdose", die mit dem Zigarettenanzünder Ihres PKW gleichzusetzen ist
  • zwei USB-A Anschlüsse mit 5 Volt
  • ein USB-A Anschluss mit Quick Charge 3.0 und Spannungen von 5, 9 und 12 Volt
  • ein USB-C Anschluss mit Power Delivery (60 Watt Ausgangsleistung)
  • eine 230 Volt Schuko-Steckdose
  • ein DC 5521-Eingang zum Aufladen der Powerstation mit einem Solarpanel NQB S100 (65 Watt Leistungsaufnahme)
Auflademöglichkeiten und Zeiten der Powerstation NQB 300

Womit kann ich meine Powerstation aufladen?

Aufladen können Sie die DENQBAR Powerstation bequem über jede Haushaltssteckdose, etwa bevor Sie zu einem Ausflug in die Natur, zum Camping oder zu einem Festival aufbrechen. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den tragbaren Stromspeicher via Kfz-Ladekabel wieder aufzufüllen.

Der natürlichste Weg zu einem vollen Akku ist jedoch das Aufladen per Solarpanel. So sind Sie absolut unabhängig von stationären Stromquellen und schöpfen sauberen Strom aus reiner Sonnenkraft. Dank der enorm hohen Zelleffizienz des Solarpanels gepaart mit dem MPPT-Laderegler lässt sich das aufgefangene Sonnenlicht perfekt und schnell in nutzbare Energie umwandeln.

Entdecken Sie jetzt die neue Kraft der mobilen Stromversorgung. Leichter, leiser, emissions- und wartungsfrei. So wird Energie zum tragbaren Lifestyle!

Die inneren Werte der Powerstation NQB 300

Was steckt in diesem kleinen Energiewürfel?

Im Inneren der DENQBAR Powerstation NQB 300 steckt so viel Power. So finden sich hinter dem Gehäuse auf kleinstem Raum jene Komponenten und elektronischen Bauteile, die Ihre DENQBAR Powerstation zu einem hochmodernen und stets zuverlässigen Stromspeicher für alle Gelegenheiten jenseits des festen Stromnetzes machen.

Das Battery Management System (BMS) stellt die Schaltzentrale des mobilen Energiewunders dar und gewährleistet die optimal ausbalancierte Performance des LiCoO2 Akkus.

Dank der hochmodernen Pass-through-Technologie, oder auch Durchgangsladung genannt, können Sie sogar Energie aus der Powerstation beziehen, während diese selbst aufgeladen wird. Kein lästiges Warten mehr auf einen vollen Akku!

Und die intelligente Lüftersteuerung macht die Powerstation NQB 300 zu einem absolut leisen Begleiter, der selbst unter Volllast immer einen kühlen und besonnenen Kopf behält.

BMS Batterie-Management-System

Was ist das Battery Management System (BMS)?

Das Batteriemanagementsystem (BMS) ist eine Technologie zur Überwachung eines Batteriepacks, d. h. einer Anordnung von Batteriezellen, die elektrisch in einer Zeilen- und Spalten-Matrixkonfiguration organisiert sind, um die Bereitstellung des angestrebten Spannungs- und Strombereichs für eine bestimmte Zeitspanne bei erwarteten Lastszenarien zu ermöglichen.

Die Aufgaben eines BMS umfassen in der Regel

  • Überwachung der Batterie
  • Schutz der Batterie
  • Abschätzung des Betriebszustands
  • Kontinuierliche Optimierung der Batterieleistung
  • Meldung des Betriebsstatus an externe Geräte

Die Überwachung des Batteriestroms und der Zell- oder Modulspannungen ist die Grundlage für den Schutz der elektrischen Energie. Der sichere Arbeitsbereich einer jeden Batteriezelle ist durch Strom und Spannung begrenzt. Ein gut konzipiertes BMS schützt das Batteriepack, indem es den Betrieb außerhalb der vom Hersteller angegebenen Zellnennwerte verhindert und so die Lebensdauer der Batterie verlängert.

Auszeichnungen

DENQBAR Powerstation - ein neuer Blick auf bewährte Dinge

Zubehör

Focus Money bescheinigt DENQBAR Höchste Kundentreue