Hasen, Eier & mobile Energie - Ostern mit DENQBAR

Hasen, Eier & mobile Energie - Ostern mit DENQBAR

Ostern leitet den Frühling ein, sowohl Kinder als auch Erwachsene erfreuen sich an der erwachsenden Natur und schmücken die Gärten mit bunten Eiern. Während sich die beliebten Feiertage ursprünglich von der Kreuzigung und Wiederauferstehung Christi ableiten, gibt es heutzutage traditionelle und moderne Interpretationen des Osterfests. Der berühmte Osterhase, bunt angemalte Eier und die beliebte Suche nach dem Nest gehören wohl zu den verbreitetsten Oster-Tätigkeiten in Deutschland! Der Hase ist Symbol fürs Osterfest, wie er zu dieser Ehre kam und vieles mehr erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.

Begriff Ostern

Ostern ist ein Fest, welches das Aufleben der Natur feiert und für Neuanfang sowie Fruchtbarkeit steht. Daher werden das frühe Aufstehen und Wanderungen in der Natur häufig mit den Festtagen in Verbringung gebracht. Der Name „Ostern“ lässt sich auf verschiedene Quellen aus unterschiedlichen Glaubensrichtungen zurückführen. War es die germanische Frühlingsgöttin „Ostara“, die dem Fest den Namen gab? Oder leitet sich Ostern doch von der Himmelsrichtung Osten; die in der christlichen Lehre für die Wiederauferstehung Christi steht; ab? Über den Namen kann man zwar nur spekulieren, aber klar ist: uns zieht es auch zu Ostern ins Freie!

Osterhase und Osternest

Brauch: die Osterwanderung

Eine Osterwanderung ist ein wunderbarer Zeitvertreib für die Feiertage und kann besonders für Kinder zum Osternest-Suche-Abenteuer werden. Viele Familien ziehen jedes Jahr los, um gemeinsam mit den Kindern die Natur zu entdecken und vielleicht das eine oder andere Osternest zu finden. Vor dem Start einer Osterwanderung sollte man sich gut vorbereiten: so schön die frühlingshafte Sonne doch lacht, die Temperaturen sind noch niedrig. Warme Kleidung und wasserfestes Schuhwerk sind Pflicht. Natürlich darf auch der Reiseproviant nicht fehlen – wie wäre es zum Beispiel mit einem traditionellen Oster-Hefezopf? Erstmal fürs leibliche Wohl gesorgt, folgen die „Heimlichkeiten“ für die Kinder – wäre doch gelacht, wenn der Osterhase kein Nest auf der Wanderroute versteckt. Eine gute Osternestsuche und die Schönheit der erwachenden Natur gehören festgehalten; Kamera und Smartphone gehören in jedes moderne Wandergepäck. Auch Gadgets wie die Smartwatch und der Schrittzähler sollten nicht fehlen! Um leere Akkus unterwegs vorzubeugen, empfehlen wir immer eine Powerstation dabei zu haben! Besonders die handliche DENQBAR NQB 300 ist der perfekte, federleichte Begleiter für die Wanderausrüstung!

Profitipp: sollte die Wanderung mal etwas länger werden und sich zum Wochenendausflug oder Campingabenteuer weiterentwickeln; benötigen Sie höchstwahrscheinlich größere Mengen Elektrizität. Ein DENQBAR Generator, beispielsweise der DQ-2000 oder der DQ-2100, hält die Spannung allzeit oben!

Osternestsuchen: Spaß für Groß und Klein

Brauch: der fleißige Osterhase und das Osternest

Auf jeder guten Osterwanderung kommt der Punkt, an dem ein Elternteil für einen Moment „verschwindet“ und anschließend darauf pocht, den Osterhasen gesehen zu haben. Nun sind die Kleinen am Zug, fleißig nach dem Nest zu suchen. Ein tüchtiger Osterhase ist schon etwas Feines; während er traditionell bemalte Eier brachte, kann ein modernes Osternest wesentlich reichhaltiger ausfallen – Süßigkeiten, Spielzeug, Technik – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Aber erstmal zurück zu den Wurzeln; wieso bringt ausgerechnet ein flauschiger Mümmelmann ein Nest voller Eier?

Der Hase ist das erste Tier, das im Frühling Junge zur Welt bringt – das macht ihn in verschiedenen Glaubensrichtungen zum Symbol für Neubeginn und Fruchtbarkeit. Außerdem sicherte ihm diese Eigenschaft den Platz an der Seite der germanischen Göttin Ostara.

Die Eier und das Nest haben eine ganz ähnliche Bewandtnis – auch sie symbolisieren die Geburt, Schöpfung und Wiederauferstehung. Die Bedeutung eines Ostereis variiert traditionell mit seiner Färbung – beispielsweise steht Grün für die Jugend und Orange für Kraft und Ausdauer!

DENQBAR wünscht frohe Ostern

Frohe Ostern!

Nach einer gelungenen Osterwanderung sind alle Beteiligten um wundervolle Erinnerungen, einzigartige Eindrücke und kleine wie große Osternester reicher! Wie sehen Ihre Osterpläne aus? Ganz traditionell oder doch modern und unkonventionell?

Ganz egal, ob Sie Feiern, Wandern oder einfach nur die freien Tage genießen: das gesamte DENQBAR Team wünscht Ihnen allen frohen Ostern und eine unvergessliche Zeit!

Sie haben eine Frage zu unseren kraftvollen Produkten? Dann kontaktieren Sie uns gerne hier!

Erholsame Feiertage

Ihr DENQBAR-Team


Veröffentlicht: 26.03.2024

Kategorie:

Tags:

Beitrag teilen:

Focus Money bescheinigt DENQBAR Höchste Kundentreue