Mit DENQBAR zum winterfesten Garten
veröffentlicht am 05.09.2014 16:20 in Meinungen & Gedanken, verwendete Tags: Denqbar Kopfschmerztag Gartenhäcksler Häcksler Schredder Garten winterfest

So ziemlich jeder hatte sie schon mal. Jeder kennt sie. Manchmal kommen sie plötzlich und unerwartet. Ein anderes Mal kündigen sie sich leicht an und werden dann immer schlimmer - Kopfschmerzen.

Vielen schlägt dieser Tage einfach nur das mäßige, wechselhafte Wetter auf das Gemüt. Andere widerum zermartern sich, pünktlich zum meteorologischen Herbstanfang, regelrecht den Kopf über die bald anstehende Beseitigung der Gartenabfälle. Äste und Zweige von Bäumen und Hecken oder Pflanzenreste von geräumten Beeten müssen aus dem Garten verbannt werden. Und dabei bräuchten Sie sich gar nicht so einen Stress machen.



Mit dem richtigen Gerät effizienter ans Ziel

Motorisierte Gartenhelfer wie unsere Gartenhäcksler haben in Zeiten wie diesen wieder einmal Hochkonjunktur. Denn jeder macht sich die unliebsame aber notwendige Arbeit so einfach wie möglich. Und Sie können das auch!

Schon unser kleiner Gartenhäcksler mit einem 7 PS Benzinmotor erlaubt Ihnen professionelles und schnelles Arbeiten. Seine Doppelschneiden mit speziell gehärteten Messerklingen ermöglichen Ihnen das Häckseln von Ästen mit einem Durchmesser von bis zu 7,6 cm.

Wie sein kleiner Bruder verfügt auch unser leistungsstärkerer Häcksler mit 15 PS über einen modernen Benzinmotor, einen Seitentrichter für frisches und trockenes Holz, sowie eine große Auswurfvorrichtung. Dieses Modell bewältigt sogar Ausgangsmaterial mit einem Durchmesser von bis zu 10,2 cm.

Mit diesen und weiteren Qualitätsmerkmalen sind unsere DENQBAR Gartenhäcksler die idealen Partner um Ihrem Schnittgut Herr zu werden.

Wiederverwerten statt Entsorgen

Idealerweise müssen Sie das entstehende Häckselgut nicht zwingend in der Biotonne entsorgen, auch wenn es im Gegensatz zum Ausgangsmaterial wesentlich weniger Volumen einnimmt. Mithilfe eines Komposthaufens oder einer Kompostieranlage können Sie selbst wertvollen Dünger herstellen.

Häckselgut als Schutzschicht

Nicht nur als Dünger ist das Häckselgut zu gebrauchen. Auch als Schutzschicht ist es ideal. Vor dem Winter können Sie beispielsweise Ihre Beete und Pflanzanlagen mit einer dünnen Schutzschicht aus gehäckselten Pflanzenresten bedecken. So isolieren Sie Ihren Boden gegen Frost und andere Umwelteinflüsse wie übermäßiger Ausspülung bei Regen im Herbst oder zu starker Austrocknung bei Sonneneinstrahlung im Sommer.

Ohne Kopfschmerzen durch Herbst und Winter

Denken Sie nicht unentwegt an zeitaufwendige Entsorgungsmaßnahmen und deren Kosten. Gehen Sie diesem Stress aus dem Weg und machen Sie es sich auch mal einfach. Ersparen Sie sich Kopfschmerzen und nutzen Sie die Vorteile von DENQBAR Produkten zu Ihren Gunsten und für einen winterfesten Gartens.

Ihr DENQBAR-Team