1,2 kW Generator getestet und empfohlen   09.03.2018 14:57

1,2 kW Generator getestet und empfohlen
veröffentlicht am 09.03.2018 14:57 in DENQBAR News, verwendete Tags: DENQBAR News Stromerzeuger Inverter Stromerzeuger Generator Auszeichnung

Die Sonne scheint und die Temperaturen klettern in die Höhe – endlich ist es Frühling. Jetzt ist die perfekte Zeit, um sich wieder seinem Hobby im Freien zuzuwenden. Das Gleiche dachte sich auch die Redaktion von „JET POWER“, welche schon sehnsüchtig auf den ersten Flug wartete. Damit auch Ihrem Flugerlebnis nichts im Wege stehen kann, haben die Redakteure des bekannten Fachmagazins den 1,2 kW Inverter Stromerzeuger von DENQBAR während eines Praxistestes genau unter die Lupe genommen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Gerade nach der langen Flugpause in der kalten Jahreszeit, müssen die Akkus der Flugzeuge aufgeladen werden. Leider ist das Laden auf dem Fluggelände nicht immer ohne weiteres möglich, denn nicht jeder Verein verfügt über Lademöglichkeiten für die Lithium-Boliden. Da so Ihr Flugerlebnis schnell zu einem kurzen Vergnügen werden kann, schadet es nicht, über eine autarke Stromversorgung nachzudenken. Und genau hier kommt unser DQ-1200 Generator ins Spiel, den die Redakteure von „JET POWER“ bei ihren Flügen ausgiebig getestet haben.

 

Der erste Eindruck

Schon beim Betrachten der Sendung war die Testredaktion positiv überrascht: „Das Gerät wird [...] geliefert und ist zudem gut geschützt in einem stabilen Karton untergebracht.“ Auch das Auspacken ging leicht von der Hand, denn der ergonomisch geformte Griff des kleinen Stromerzeugers machte sich positiv bemerkbar. Ein weiterer Aspekt, der den Testredakteuren besonders am Herzen lag, war die Bedienungsanleitung: „Zuerst wurden die Anleitung herausgesucht, die sich in eine kurze und eine lange Version aufteilt. [...] Erfreulicherweise beides in gedruckter Form.“

leicht tragbarer Inverter Stromerzeuger

Auf dem ersten Blick stach bei dem Test das große LCD-Display deutlich hervor, welches sich direkt neben der Schuko-Steckdose befindet. Auf dem Display des Inverter Stromerzeugers können so ganz einfach Spannung, Stromstärke, Frequenz sowie die die momentan benötigte Leistung abgelesen werden. Unterhalb der Ölkontrollleuchte kann außerdem die Gesamtlaufzeit des Generators schnell erfasst werden.

 

DENQBAR Stromerzeuger im Einsatz

Was kann eigentlich mit einem Stromerzeuger im Bereich des Flugmodellbaus gemacht werden? Zum einen kann natürlich für genug Akku-Nachschub gesorgt werden, da diese direkt vor Ort wieder aufgeladen werden können. Zum anderen gibt es aber noch viele andere Einsatzmöglichkeiten wie den Gebrauch von Lötkolben und Dremel, aber auch Ihr Smartphone oder Ihr Notebook kann so auf dem Fluggelände betrieben werden.

Doch womit können Sie bei einem 1200 Watt Stromerzeuger wirklich rechnen? Wenn Sie nicht gerade große Baumaschinen auf dem Flugplatz betreiben möchten, wird der Generator für ein spannendes Flugerlebnis völlig ausreichend sein. Selbst bei billigen und unstabilen Netzteilen gab es im Praxistest keinerlei Schwierigkeiten: „Da aber insbesondere billige, unstabilisierte ATX-Netzteile sehr sensibel auf [...] Spannungsschwankungen reagieren, wurde kurzerhand einer meiner China-3D-Drucker in der Garage an den Stromerzeuger gehängt [...]. Der Druck verlief ohne Probleme.“

Beim Laden der Akkus konnte die Maximalleistung nicht so schnell geknackt werden: „Da die wenigsten [...] auf dem Flugplatz auf die Idee kommen werden, einen Staubsauger nutzen zu wollen, reicht die 1,2kW Variante [...] ganz locker aus.“

Generator mit 1,2kW

 

Das Fazit der Testredakteure    

Unser kleiner Inverter Stromerzeuger hat wirklich Grund zur Freude: „Der Denqbar 1,2 kW Stromerzeuger hält wirklich, was die Webseite verspricht: Er ist nicht nur im Eco-Modus leise und sparsam und läuft bisher absolut zuverlässig.“ Außerdem wollten sie das kleine Stromkraftwerk für unterwegs gar nicht mehr missen: „Der Generator eignet sich zum Laden und Betreiben von (fast) allem, was in unserem Hobby Strom braucht. Ladegeräte, Beleuchtung, Notebooks, Tablets und ganz wichtig: Kühltruhen für die Flugtage.“

Wir freuen uns sehr darüber, dass es wieder einmal ein Generator aus dem Hause DENQBAR in einem Praxistest bis ganz nach oben geschafft hat. So kann unser DQ-1200 mit erhobenem Haupt eine weitere Auszeichnung mit sich tragen.

Sie haben weitere Fragen zu unseren Inverter Stromerzeugern oder haben Tipps und Anregungen für den DENQBAR-Blog? Dann können Sie gern mit uns in Kontakt treten, unser Kundenservice freut sich schon auf Sie!

Bis zum nächsten Mal.
Ihr DENQBAR Team